Herzlich Willkommen,

auf unserer Homepage der Volkshochschule Umkirch.

___________________________________________________________________________________________________________________________

Volkshochschulverband startet als Qualitätsverbund ins neue Jahr

Seit Beginn des Jahres 2023 erfüllen alle Mitgliedseinrichtungen des Volkshochschulverbandes Baden-Württemberg drei wesentliche Qualitäts- und Professionalitätskriterien: Alle Volkshochschulen sind nach einem anerkannten Qualitätsmanagementverfahren zertifiziert und verfügen über ein umfassendes Weiterbildungsangebot sowie eine hauptberufliche Leitung. Grundlage ist die abgeschlossene Umsetzung des langjährigen Entwicklungsplans „vhs 2022“.

Der Landesverband hatte sich bereits im Jahr 2014 auf drei langfristige Entwicklungsziele festgelegt, um die Zukunftsfähigkeit der Einrichtungen und des Verbandes zu sichern. Außerdem setzen öffentliche Fördermittel- und Auftraggeber zunehmend anerkannte Standards bzw. Zertifizierungen voraus.

„Die kontinuierliche, langfristige Anstrengung hat sich gelohnt. Wir haben als Verband die Ziele, die ‚vhs 2022‘ verfolgt hat, erfolgreich umgesetzt. Dies unterstreicht die hohe Qualität und Professionalität, die Volkshochschulen als öffentliche Einrichtungen der Weiterbildung erfüllen, und dokumentiert zugleich ihre große Leistungsfähigkeit. Allen, die in den Volkshochschulen und im Verband in den vergangenen Jahren an der Umsetzung von ‚vhs 2022‘ mitgewirkt haben, sei daher an dieser Stelle herzlich gedankt. Damit ist eine hervorragende Ausgangsbasis geschaffen worden für die gesellschaftlichen und organisatorischen Aufgaben und Herausforderungen, die uns bereits heute beschäftigen und die in den kommenden Jahren auf uns zukommen werden“, sagt der Direktor des Volkshochschulverbandes Dr. Tobias Diemer.

Die Volkshochschulen in Baden-Württemberg müssen seit Ende 2022 folgende wesentliche Qualitätsmerkmale erfüllen, um Mitglied beim Verband zu sein: Erstens ist jede Volkshochschule nach einem anerkannten Qualitätsmanagement-Verfahren zertifiziert (z. B. EFQM, ISO, LQW, ZBQ). Zweitens bieten alle Volkshochschulen in ihrem Einzugsgebiet ein alle Themenbereiche umfassendes Weiterbildungsprogramm (Grund- und Allgemeinbildung, Gesundheitsbildung, Sprachen und Berufliche Weiterbildung) an. Insbesondere kleinere Volkshochschulen gewährleisten dies über dauerhafte Kooperations- oder Verbundstrukturen mit benachbarten Volkshochschulen. Drittens werden alle Volkshochschulen von einer professionellen, hauptberuflichen Leitung geführt, die für die Qualität des Angebots einsteht.

Zum Volkshochschulverband Baden-Württemberg gehören 162 Volkshochschulen mit knapp 650 Außenstellen. Die Einrichtungen vor Ort bieten ein flächendeckendes Netz an vielfältigen Angeboten zur Allgemeinbildung, einschließlich der Bildung für nachhaltige Entwicklung, zur Gesundheitsbildung, in den Sprachen, zum Thema Integration und zur beruflichen Qualifizierung sowie in der Alphabetisierung und Grundbildung. Informationen über die Arbeitsfelder der Volkshochschulen finden Sie auf der Homepage des Volkshochschulverbandes Baden-Württemberg: www.vhs-bw.de.

___________________________________________________________________________________________________________________________

Klicken Sie Hier um die Kurse mit den freien Plätzen zu finden!

__________________________________________________________________________________________________________________________

Neue Corona-Regelungen für die VHS Umkirch

Das Land Baden-Württemberg hat am 27.09.2022 eine neue Corona-Verordnung verkündet, die am 01.10.2022 in Kraft getreten ist. Grundlage ist das neue Infektionsschutzgesetz des Bundes.

Auch für Volkshochschulen gelten jedoch die allgemeinen Regelungen in § 2 der Corona-Verordnung:

  • das Einhalten des Mindestabstands von 1,5 m
  • ausreichende Reinigung und Hygiene
  • das Tragen einer medizinischen oder Atemschutzmaske (FFP 2 oder vergleichbar) in öffentlich zugänglichen geschlossenen Räumen, wenn der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann
  • regelmäßiges Lüften

Die Landesregierung hat am 15.11.2022 die Corona-Verordnung zur Absonderung angepasst. Personen, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden, müssen sich nun nicht mehr in Isolation begeben. Sie müssen allerdings fünf Tage lang außerhalb der eigenen Wohnung eine Maske (medizinische Maske oder FFP2- Seite 2/5 Maske) tragen. Wir bitten, bei einem positiven Test auf den Kursbesuch zu verzichten. Falls dies nicht möglich ist, wird das Tragen einer FFP2-Maske dringend empfohlen, um die anderen Anwesenden zu schützen.

Einen freiwilligen tagesaktuellen Corona-Test können Sie mit vorheriger Terminvereinbarung im "Kosmetikstudio im Gutshof" oder in der "Apotheke am Gutshof" machen: Corona-Antigen-Schnelltest - Apotheke am Gutshof, Umkirch (apo-schnelltest.de).

Weitere aktuelle Informationen finden Sie unter: Aktuelle Infos zu Corona: Baden-Württemberg.de (baden-wuerttemberg.de).

Nutzen Sie bei Fragen unseren Telefonservice 07665 / 505-16 oder 505-18 oder vhs@umkirch.de

Ihr Team der VHS Umkirch

___________________________________________________________________________________________________________________________

Energiesparverordnung

Sehr geehrte Kursteilnehmerinnen, sehr geehrte Kursteilnehmer,

aufgrund der seit Beginn des Ukrainekrieges zunehmenden Reduzierung der Gasimporte und einer negativen Prognose der Liefermengen sind weitere Anstrengungen zur Bewältigung der erwarteten Energiekrise notwendig.

Dazu hat die Bundesregierung am 1. September 2022 die Kurzfristenenergieversorgungssicherungsverordnung (EnSiKuMaV, „Energiesparverordnung“) erlassen. Diese gilt vorerst bis einschließlich Februar 2023 und regelt Maßnahmen zur Energieeinsparung im Gebäudebereich.

Die Energiesparverordnung betrifft auch alle öffentlichen Gebäude von Städten und Gemeinden und damit auch die Volkshochschule Umkirch.

Vor diesem Hintergrund gelten für die Nutzung des Kultur- und Vereinshauses, der Turn- und Festhalle, sowie der Umkircher Schlossmühle folgende Vorgaben für den Winterbetrieb bis voraussichtlich 28. Februar 2023:

  • Die maximale Heiztemperatur beträgt 19 Grad (mobile Heizgeräte dürfen nicht zugeschaltet werden).
  • Kein Warmwasser an den Handwaschbecken

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Ihr Team der VOLKSHOCHSCHULE Umkirch

___________________________________________________________________________________________________________________________

 

Impressionen zum vhs-Tag 2022

Der Film zum vhs-Tag 2022 ist da!

YouTube-Link: Impressionen zum vhs-Tag 2022

___________________________________________________________________________________________________________________________

Neuer Kursleiter/-in im Bereich Sport-Bewegung-Gesundheit gesucht

Aktuelles aus Ihrer VHS Umkirch

Zertifizierung nach EFQM

Wir freuen uns sehr darüber, dass die Volkshochschule Umkirch von der Initiative Ludwig-Erhard-Preis e.V. erfolgreich zertifiziert wurde nach EFQM -…

Weiterlesen

Dozent/in an der VHS - Ein Thema für Sie?

Als kommunale Einrichtung der Erwachsenenbildung gestalten wir ein vielfältiges Bildungsangebot für die Bevölkerung. Mit einer ständigen…

Weiterlesen

Kurssuche


Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Januar 2023